Welcome – „Verl für Flüchtlinge“

 

Welcome!

„Verl für Flüchtlinge“

 

Wer bist Du Mensch,

in großer Not,

kommst her zu uns,

fliehst vor dem Tod.

 

Du schreist nach Gott,

meine Hilfe ist Er,

ich bin in der Pflicht,

es ist wirklich nicht schwer.

 

Bist fremd im Land,

brauchst Hilfe hier,

reich mir die Hand,

ich bin mit Dir.

 

Du suchst die Freiheit,

verfluchst die Angst,

Du willst uns helfen,

was immer Du kannst.

 

Wir geben Dir Heimat,

ein neues Zuhaus,

Du schenkst uns Vertrauen,

die Verzweiflung ist raus.

 

Fremd sind die Sprachen,

für Dich, für uns auch,

wir wachsen zusammen,

und lernen daraus.

 

Verl gibt Dir Zukunft,

schenkt Liebe und Brot,

wir halten zusammen,

das nimmt Dir die Not.

 

Du bist uns willkommen,

wir brauchen Dich hier,

die Zeit wird uns helfen,

wir danken Dir.

A.S.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .